Balance1
Balance2

Lesen - hören - sehen!
Medientipps Ausgabe 1/2010

Alfred Schulz: Singe Ja – Lebe Ja

Heilsames Singen als therapeutische Ressource

304 Seiten, € 36,- Canto Verlag Dortmund
ISBN 978-3-936255-23-2

mit Audio-CD von Dr. Karl Adamek

Jeder gesungene Ton ist ein „JA zum Leben“

SingenDas hat der Autor dieses Buches vor allem durch das Heilsame Singen beim Pionier der Singforschung, Karl Adamek, auf immer wieder neue und aufregende Weise am eigenen Leib erfahren. In der Verbindung von Heilsamem Singen und therapeutischer Arbeit entdeckte Alfred Schultz die sieben JAs als Basisressourcen für ein gelingendes und glückliches Leben. Dieses neue und einzigartige Konzept eröffnet einen einfachen Zugang zum jederzeitigen Tanken an unseren Kraftquellen. Durch das Heilsame Singen werden die Selbstheilungskräfte turboartig verstärkt und geankert. Der Autor lässt uns teilhaben an seinem Staunen über die immer wieder neu wirksame Heilkraft der gesungenen Töne. In unterhaltsamer, von feinem Humor geprägter Schreibweise, bezieht er gezielt Ergebnisse der Hirn-, Schwingungs- und Singforschung ein. Erhellende Ausflüge in Literatur und Singmythos zeigen, auf welche Weise jedes einzelne JA seine besondere heilsame Kraft entfaltet. Praxisbeispiele, Übungen sowie persönliche Erfahrungen des Autors eröffnen einen anschaulichen, praktischen Zugang zu den heilsamen Quellen der sieben JAs. Mit Hilfe der beigefügten CD mit den sieben JA-Mantren von Karl Adamek kann das Heilsame Singen sofort in die Praxis umgesetzt werden.

„Wer wieder in Kontakt mit sich selbst und seinen verborgenen Potenzialen kommen will, sollte das freie und unbeschwerte Singen wiederentdecken. Es vertreibt angstbedingte Verkrampfungen und stärkt all jene neuronalen Netzwerke, die eine positive Lebenshaltung vermitteln. Dieses Buch beschreibt einen leichten und praktikablen Weg zum Wiederfinden dieser wichtigen Ressource für gelingendes Leben.“

Prof. Dr. Dr. Gerald Hüther, Leiter der Zentralstelle für Neurobiologische Präventionsforschung a. d. Universitäten Göttingen, Mannheim/Heidelberg

 

Helena Lambert: Rom Dhao

Das Geheimnis des Glücks

136 Seiten, € 13,90 Shaker Verlag
ISBN 978-3-86858-514-8

Die Reise jedes Menschen ist eine Reise nach Hause!

Unterhaltsam und spannend beschreibt die Autorin in diesem Buch ihre eindrucksvollen Erlebnisse in einer Welt voller Liebe und innerem Reichtum, die ihr bis dahin verborgen war. Ihre Begegnung mit dem außergewöhnlichen spirituellen Meister und Heiler Rom Dhao ließ sie das Leben vollkommen neu entdecken. Er lehrte sie frei zu werden von Vergangenem, um die Geschenke der Gegenwart neu zu empfangen. Folgen Sie der Autorin in diese faszinierende Welt: Lassen Sie sich berühren und inspirieren, Ihren ganz einzigartigen Weg des Herzens zu gehen, der Sie direkt in die Freiheit führen wird.

Erfüllen Sie Ihr Leben mit neuer Kraft und Energie.

Erfahren Sie eine wunderbare Methode, die Sie von altem karmischen Ballast befreit.

Entdecken Sie, dass gesunde und glückliche Beziehungen jederzeit möglich sind.

Ein wertvolles Buch für jeden, der noch echte Neugier auf das Leben verspürt, und das Geheimnis des Glücks für sich entdecken möchte.

 

Das CREATOR© Spiel

Eine spielerische Reise zum Selbst

Creator Spiel

Wie wäre es, Ihr Leben als ein Spiel zu betrachten, bei dem Sie jederzeit die Regeln ändern und Ihre Realität selbst bestimmen könnten? Sie können. Nicht, dass dies eine neue Weltsicht wäre, Mystiker wissen und lehren dies seit Jahrhunderten und zuletzt ist sogar die Quantenphysik zur gleichen Erkenntnis gelangt. Pamela Feld und Elgin Heister haben ein Spiel kreiert, mit dem Sie Ihr Lebenspiel selbst in die Hand zu nehmen können, spielerisch Hintergründe, emotionale Fallstricke, behindernde Muster aufzudecken vermögen, die uns im Alltag sowie in Lebenskrisen begegnen. Auf einem Spielbrett mit spiralförmiger Grafik spielt man ein zuvor festgelegtes Thema über sechs Ebenen. Zahlenchips und Karten zu den Symbolen führen durch die Ebenen und eröffnen neue Perspektiven, beziehen unser ganzen Sein mit ein und geben heilsame Informationen, die die Autorinnen in ihrer Heiltätigkeit gesammelt, gelebt und im Begleitheft als Essenz zur Verfügung stellen. – Die Anschaffung dieses Spiels ist eine weise, mit Humor gespickte und liebevolle Ergänzung Ihrer Hausapotheke. Zu Risiken und Nebenwirkungen können Sie die Autorinnen auf kostenlosen Spieltagen befragen oder hier weitere Informationen lesen: www.creatorspiel.de 

Gordon Livingston: Die ideale Partnerschaft

Wie man richtig wählt und ein Leben lang liebt

240 Seiten, € 14,95 Integral Verlag
ISBN 978-3-7787-9215-5

… weil es eben NICHT egal ist, wen man heiratet!

Mit welchen Menschen harmonieren wir und mit welchen nicht? Was müssen wir selbst mitbringen, damit das Leben zu zweit gelingt? Und was unterscheidet den Traumpartner von unserem Idealpartner? In seinem Buch „Die ideale Partnerschaft“ gibt uns der Psychologe Gordon Livingston Antworten auf die essenziellen Fragen zu Liebe und Partnerschaft. Seine Antworten sind vielleicht nicht immer bequem, aber stets offen, ehrlich und vor allem sehr hilfreich. Humorvoll, einfühlsam und immer direkt auf den Punkt verwandelt er seine langjährige Erfahrung als Berater und Therapeut in praktischen Rat und konkrete Hilfe – damit man nicht erst aus schlimmen Erfahrungen klug wird. „Die ideale Partnerschaft“ ist ein Buch für alle, die es leid sind, von Beziehung zu Beziehung zu stolpern und die den Mut aufbringen wollen, sich auf eine lebenslange Liebe einzulassen. Dr. Gordon Livingston arbeitet seit über drei Jahrzehnten als Arzt und Psychiater. Bisher im Integral Verlag erschienen sind seine Bestseller-Titel „Zu früh alt und zu spät weise?“ und „…und tanze einfach weiter“.

pfeil aktuelle Buchtipps

 

pfeil Buchtipps Ausgabe 5/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 3 & 4/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 2/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 1/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 4/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 3/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 2/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 1/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 4/2007

 

pfeil Top Titel Esoterik / Religion bei amazon.de

 

 

 

zurück

Kontakt

Medientipps
Leserbriefe
Impressum

aktuelles Heft

Heft
Heft 4/2016
Seit 1997 zeigen
wir neue Wege auf.

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung

Copyright BALANCE ® online, 2001 - 2016

Balance-unten