Balance1
Balance2

Lesen - hören - sehen!
Medientipps Ausgabe 4/2011

Sterben, Tod und Jenseits

Mit Ingolf nach Hause kommen, hätte der Untertitel dieses doch sehr außergewöhnlichen Buches sein müssen.

Und in diesen wispernden Zwischenwelten, die das Erdenleben beenden und uns alle ins Licht gehen lassen, das wir allgemein Tod nennen und doch der Weg in die Ewigkeit ist, lernte Ingolf das Hören und Erkennen aller Kreaturen, die oft so hilflos und ungehört unbeachtet bleiben.

Der Tod, dieser stete Begleiter, der jedem Lebewesen mit der Geburt zur Seite steht, verliert seinen Schrecken, wenn man Ingolf zuhört.

Wir lesen vom Sein jeglicher Kreatur in bildhafter Sprache, empfinden den Schmerz, hören von Wahrheit, dem Weiterleben in einer fernen, uns unbekannten Welt, die uns befreit von der Hast, der Sucht und der Suche nach ewigem Glück. Wir erleben das Jenseits in all seiner Güte. Und über allem leuchtet ein blauer Himmel, funkelt das Sternenlicht. Das Universum lächelt. Mit Ingolf nach Hause kommen, heißt auch leben können!

Ingolf Ludmann-Schneider: Sterben, Tod und Jenseits – Gedanken der Tiere, Pflanzen, Menschen und des Universums, brosch. 190 Seiten,  ISBN 978-3941809079, € 14,50

©Frauke Danker/Editor
www.ottolach.wordpress.com

 

Des Führers neue Wäsche

Ein alter Plattfisch ist über das Kriegstreiben der Menschen und das Leid, das sie heraufbeschwören, entsetzt. Der Butt ist sich sicher, dass sich seine geschiedene Frau, die Mutter Erde, auf die falschen Mieter eingelassen hat. Und so diktiert er seiner Fantastischen Maschine die Geschichte von Groß-Absurdistan, mit all ihren Schrecken und abartigen Lächerlichkeiten.

Die freudlose Kindheit des kleinen Fredi aus Zabelsdorf bei Stettin in den Jahren 1935-1946 ist Kernstück der Erzählung. Fredi leidet an einer Augenkrankheit, die seine weise Ich-Lebe-Noch-Omi mit ihren wundersamen Kräuterpillen und ihrem heimlichen Flüstern zu heilen glaubt. Doch der schaurigen Trostlosigkeit seines Daseins ist kaum etwas entgegenzusetzen.

Die Autorin Frauke Danker hat eine kunstvolle Groteske mit märchenhaft-absurden Passagen geschrieben, doch die Tragödie dahinter hat leider stattgefunden.

Surreale Geschichtsaufarbeitung zwischen Blechtrommel und Pans Labyrinth.

Frauke Danker: „Des Führers neue Wäsche“ Der Buttje und Fredis Alp. Surreale Geschichtsaufarbeitung Buch, Softcover 178 Seiten,
19 x 13,5cm, ISBN: 978-3-940767-67-7, Edition Otto Lach, GLP:
€ 13,50 (D)

 

100 Situationen in denen Sie klopfen sollten
Der Survival-Guide für den Alltag

Unglaublich – aber es funktioniert! Ängste, Allergien, innere Blockaden und körperliche Beschwerden können im Handumdrehen behoben werden – durch einfaches Beklopfen der Meridianpunkte des Körpers. Seit der Diplom-Psychologe Rainer Franke vor Millionenpublikum im Fernsehen demonstriert hat, wie durch MET (Meridian-Energie-Techniken) negative Emotionen aufgelöst werden können, nehmen immer mehr Menschen ihre Therapie buchstäblich in die eigenen Hände. MET ist die beliebteste Klopftherapie schlechthin. Das neue Buch der berühmten Klopftherapeuten Rainer und Regina Franke bietet schnellen Rat und praktische Hilfe in so gut wie jeder Lebenssituation: Über 100 Situationen, geordnet nach zehn Problemgebieten und mit alphabetischem Index zur leichten Bestimmung der richtigen Anwendung, werden hier erfasst. Ein Buch, das den Herausforderungen des modernen Alltags gerecht wird und dauerhaft für mehr Lebensqualität sorgt.

Rainer & Regina Franke
100 Situationen
in denen Sie klopfen sollten
Die Stürme des Alltags meistern mit MET-Klopftherapie
240 Seiten, € 12,00
ISBN: 978-3-7787-9225-4
Integral Verlag

 

Sven Sommers Homöopathische Haus- und Reiseapotheke

Der clevere Ratgeber für fast alle Lebenslagen!
Mit schulmedizinischen Tipps von Dr. med. Werner Dunau

Die Homöopathie hat sich in Deutschland als die beliebteste Alternative zur Schulmedizin etabliert. Sehr wirksam und dabei frei von herkömmlichen Nebenwirkungen sind die preiswerten Globuli besonders geeignet zur Selbstmedikation. Dies ist zuhause, aber gerade auch auf Reisen von großem Nutzen, wo viele Urlauber den Gang zum unbekannten Arzt scheuen.

Die „Homöopathische Haus- und Reiseapotheke“ gibt Ihnen Tipps zur Diagnose und Behandlung aller gängigen Beschwerden von A bis Z.

Ob Durchfall, Erkältung, Lebensmittelvergiftung oder Sonnenbrand – Homöopathie-Experte Sven Sommer und Schulmediziner Dr. med. Werner Dunau empfehlen bewährte und effektive Maßnahmen zur Linderung und Heilung. Im speziellen Reiseteil finden Sie neben wichtigen Informationen wie Impfhinweisen und Vorbeugungsmaßnahmen hilfreiche Behandlungsvorschläge für diverse Krankheitsbilder (z. B. Sonnenstich, Quallenkontakt) sowie einen wertvollen Leitfaden, um ernste (tropische) Krankheiten (z. B. Dengue- Fieber, Ruhr, Malaria) zu erkennen.

Im praktischen Handtaschenformat für zuhause und unterwegs!

Zum Autor: Sven Sommer (geb. 1963) hat in Heidelberg Chemie studiert, bevor er auf die Naturheilkunde umstieg und Heilpraktiker wurde. Seit 1992 arbeitet der Absolvent der Münchner Heilpraktikerschule Josef Angerer in einer eigenen Praxis. Sven Sommer wohnt seit Jahren im Ausland und bereiste unter anderem Thailand, Burma, Malaysia, Indonesien, Brasilien, Paraguay, Mosambik, Zimbabwe und Vietnam; Studienreisen an die Universitätsklinik von Chengdu in China und an Homöopathie-Kliniken in Indien vertieften sein Wissen.

Er hat zahlreiche Bücher über Homöopathie geschrieben, darunter „Die magische 11 der Homöopathie“, „GU Kompass Homöopathie“, „Der große GU Kompass Homöopathie“ und sein Standardwerk „Homöopathie – Warum und wie sie wirkt“. Seine Bücher sind in 20 Ländern erschienen und wurden über 1,5 Millionen Mal verkauft.

Sven Sommers Homöopathische Haus- und Reiseapotheke
€ 9,99, Klappenbroschur, WG 2 466
10,5 x 16,5 cm, 220 S., Mankau Verlag, 1. Aufl. Juni 2011
ISBN 978-3-86374-010-8

 

 

pfeil aktuelle Buchtipps

pfeil Medientipps Ausgabe 3/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 2/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 1/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 5/2010

pfeil Medientipps Ausgabe 3 & 4/2010

pfeil Medientipps Ausgabe 2/2010

pfeil Medientipps Ausgabe 1/2010

pfeil Buchtipps Ausgabe 5/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 3 & 4/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 2/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 1/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 4/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 3/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 2/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 1/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 4/2007

 

pfeil Top Titel Esoterik / Religion bei amazon.de

 

 

 

zurück

Kontakt

BALANCE Heft-Abo
Medientipps
Leserbriefe
Verteilerstellen
Impressum
Anzeigenpreise

aktuelles Heft

Heft
Heft 4/2016
Seit 1997 zeigen
wir neue Wege auf.

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung

Copyright BALANCE ® online, 2001 - 2016

Balance-unten