Balance1
Balance2

Lesen - hören - sehen!
Aktuelle Medientipps (Ausgabe 4/2012)

Nur die Liebe rettet uns

Viele Menschen sind heute orientierungslos, neigen zu Depressionen und suchen verzweifelt nach dem Sinn des Lebens. Das vordergründige Streben nach Reichtum, Ruhm und Macht hat sie in eine Sackgasse geführt. Dieses Buch setzt genau an dieser Stelle an. In diesem sehr persönlich geschriebenen Werk schafft es der Autor einen Weg aufzuzeigen, der Mut macht. Alle Probleme, ob sie den einzelnen Menschen betreffen oder die ganze Menschheit, sind laut Thomas Busse mit fehlender Liebe zu erklären. Beeindruckend zeigt er auf, dass die Verwirklichung von Gottes-, Nächsten- und Selbstliebe, die Basis für alles Gute, Edle und Schöne ist. Schonungslos weist er in diesem Zusammenhang aber auch auf die vielen dramatischen Fehlentwicklungen in unserer Gesellschaft hin. Die Umkehr zurück zur Liebe sieht er als notwendigen Schritt in eine bessere Zukunft.

Ein berührendes, brandaktuelles, brisantes, nachdenklich stimmendes Werk!

Den Thomas Busse:
Nur die Liebe rettet uns
Altes Wissen - neu vermittelt
276 Seiten · € 21,90
Verlag Traumleben Verlag
ISBN: 978-3-935484-10-7
Weitere Informationen unter:
www.traumleben.de

 

Die 12 Grossen Heilbäume Mitteleuropas

Offenbart werden u.a. die bisher verborgenen Aspekte eines Hermes Trismegistos, eines Paracelsus, der Offenbarung des Heiligen Johannes und die Schlüssel für die Naturwissenschaften der Neuen Zeit. Weiter wird der nun evolutionsbedingte Quantensprung mit der Quinta Essentia (der Absicht der Schöpfung, die dahinter steckt) beschrieben und erklärt. Sie erhalten Anleitungen, wie auch Sie Baumarzneien selber herstellen können u.v.a.m. Ein Nachschlagewerk und Lehrbuch für alle Menschen, die sich wieder mit der gesamten Schöpfung vereinen möchten.


Die Goldenen und Smaragdinen Heilpflanzen


Für die Heilkunst wird ebenfalls ein neues Kapitel im Buch der Medizin aufgeschlagen. Dabei wird dem nun vorgesehenen Quantensprung mittels Erweiterung der Chakras (Seelenfenster) Rechnung getragen und genau beschrieben wie Neophyten (eingewanderte Pflanzen) Aufnahme ins Reich der Heilpflanzen finden können. Weiter öffnet dieses Buch die Eingangstüre, um im Einklang mit dem Grünen Reich von Mutter Erde Krankheiten auch selber ausleiten zu können und ebnet den Weg zum Arkanum (Wesenskern) bis hin zur Quinta Essentia ( die Absicht der Schöpfung die dahinter steckt). Für alle, die Medizingeschichte mitschreiben möchten oder interessiert daran sind, wie sich die wissenschaftliche Basis auch der heutigen Heilkunst in allen Details offenbart.

Beide Bücher offenbaren erstmals Einblicke in die Heilkunst der Eingeweihten und Gelehrten, die in der heutigen Zeit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden dürfen.


Erschienen im Mächler Verlag

ISBN 978-3905837353 – € 19,.-

bzw. 978-3905837384 – € 17,-


Weitere Informationen unter:

www.millefolium.ch

www.maechlerverlag.ch

 

Das verlassene Kind

Viele Menschen haben Angst davor, sich irgendwann allein wiederzufinden – im Stich gelassen von ihren Lebenspartnern, ihrer Familie, ihren Freunden.

Sie tun sich schwer, Bindungen aufzubauen, torpedieren bestehende Beziehungen und zeigen oftmals Symptome wie Beklemmungen, Panikattacken, körperliche Beschwerden, Alkoholprobleme usw.

In zahlreichen Fällen steht die übermächtige Angst vor dem Verlassenwerden in Zusammenhang mit frühkindlichen Erfahrungen: Oft wurde eine Person als Kind oder sogar schon als Säugling „verlassen“, fühlte sich im Stich gelassen, vernachlässigt, nicht geliebt – und in der Folge auch gar nicht mehr wert, geliebt zu werden.

Sich von solch tief sitzenden Wunden zu erholen, braucht Zeit und Hilfe. Daniel Dufour praktiziert die Abkehr vom EGO und seinen Zwängen und kehrt dazu das EGO um: So ist die „OGE“-Methode entstanden, die Betroffenen hilft, ihre unterdrückten Gefühle zu erkennen und auszuloten, sich mit dem inneren Selbst vertraut zu machen und körperlich wie mental zu heilen. Mit Leben erfüllt wird diese Methode durch differenzierte Fallbeispiele, die für interessierte Laien und sogar Therapeuten ganz neue Denkansätze bieten.

Dr. Dufour vertritt einen tiefenpsychologischen Ansatz, der das „Verlassensein“ (im Sinne von: sich nicht geliebt und nicht liebenswert fühlen) als Quelle schwerer körperlicher und seelischer Leiden ansieht. Die Heilung der Betroffenen nach der OGE-Methode vollzieht sich in drei Schritten:

1. Das „Ego“ bzw. die „Denke“ ausschalten, die uns von uns selbst, von unserer Gegenwart und unseren Emotionen abschneidet

2. Die eigenen Emotionen erkennen, annehmen und ausleben (Trauer, Wut …)

3. Sich selbst wiedertreffen: Das von Geburt an vorhandene Wissen um den eigenen Wert wiederentdecken, sich wieder selbst lieben und liebenswert fühlen


Dr. med. Daniel Dufour

Das verlassene Kind

Gefühlsverletzungen aus der Kindheit erkennen und heilen

(Titel des frz. Originals: „La blessure d’abandon“)

Mankau Verlag, 1. Auflage Juni 2012

€ 14,95, 15,1 x 23,5 cm, 163 Seiten, ISBN 978-3-86374-047-4

 

Mit der Welt in Resonanz

Das Leben ist ein beständiges Gestalten, Spiegeln und Verändern. Wir tun etwas, sehen das Ergebnis und verändern unser Tun, um ein anderes, besseres Ergebnis zu erzielen. Wenn das so einfach wäre, würde jeder Mensch immerzu mit Freude gestalten, spiegeln und verändern, um immer mehr Erfolg und Glück zu erleben. Weil das jedoch in der Alltagspraxis leider nicht so einfach umzusetzen ist, ist die Autorin diesem Thema auf die Spur gegangen und hat interessante und praktische Ergebnisse gefunden.

„Mit der Welt in Resonanz“ ist eine Lebensbeschreibung und Änderungsanleitung. Der Mensch blickt heute in allen seinen Lebensbereichen in den Spiegel seiner Entscheidungen der Vergangenheit. Gefällt ihm etwas nicht, kann er es heute verändern und die Lebenssituation wird in Zukunft anders sein. Es ist befreiend, sich dies bewusst zu machen und dann auch tatsächlich im Alltag umzusetzen.

Das Buch ist geschrieben von einer Frau, die das, was sie schreibt selbst erlebt und umgesetzt hat. Dies macht das Lesen leicht und weckt die Lust am eigenen Gestalten, Spiegeln und Verändern.


Stefanie Menzel
Mit der Welt in Resonanz
Taschenbuch, Schirner Verlag
ISBN 978-3-8434-3011-1 · € 9,95
Weitere Informationen unter:
www.heilenergetiker.de

 

Die Antwort

Permanent suchen wir nach Antworten – auf alltägliche, lebensphilosophische, auf Beziehungsfragen. Die Fülle an Entscheidungsmöglichkeiten und Angeboten, die die moderne Welt dabei für uns bereithält, stellt oft ein Labyrinth dar, das uns eine klare Sicht auf den richtigen Weg verstellt. Eine beliebte und durchaus wahre Formel für solche Situationen der Verunsicherung lautet: „Folge deinem Herzen“. Nur – wie gelingt uns das?

Ruediger Schache gibt in seinem neuen Buch „Die Antwort“ auf diese existenzielle Frage. Denn die eine, wahre Stimme, die sich von allen anderen Stimmen in uns und um uns herum unterscheidet, spricht ständig zu uns: Sie ist unsere höhere Führung, die alles über unsere Zukunft weiß und uns in die richtige Richtung lenkt. Ruediger Schache lehrt, wichtige Lebensfragen an diese Führung zu stellen und deren Antworten zu entschlüsseln. Jeder von uns kann seinen eigenen Lebenskompass aktivieren und sich von ihm leiten lassen auf einem individuellen, richtigen Weg zu Glück, Fülle und Selbstverwirklichung.


Ruediger Schache
Die Antwort
Entdecken Sie die Zeichen
Ihrer höheren Führung
Geb. mit Schutzumschlag, 208 Seiten
durchg. vierfarbig; mit Lesebändchen
ISBN: 978-3-7787-7458-8
€ 17,99 Ansata Verlag

 

 

 

pfeil aktuelle Buchtipps

pfeil Medientipps Ausgabe 1/2012

pfeil Medientipps Ausgabe 6/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 5/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 4/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 3/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 2/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 1/2011

pfeil Medientipps Ausgabe 5/2010

pfeil Medientipps Ausgabe 3 & 4/2010

pfeil Medientipps Ausgabe 2/2010

pfeil Medientipps Ausgabe 1/2010

pfeil Buchtipps Ausgabe 5/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 3 & 4/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 2/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 1/2009

pfeil Buchtipps Ausgabe 4/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 3/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 2/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 1/2008

pfeil Buchtipps Ausgabe 4/2007

 

pfeil Top Titel Esoterik / Religion bei amazon.de

 

 

 

zurück

Kontakt

BALANCE Heft-Abo
Medientipps
Leserbriefe
Verteilerstellen
Impressum
Anzeigenpreise

aktuelles Heft

Heft
Heft 4/2016
Seit 1997 zeigen
wir neue Wege auf.

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung

Copyright BALANCE ® online, 2001 - 2016

Balance-unten